Allgemeine Geschäftsbedingungen

Willkommen bei Uncover Namibia!

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("Bedingungen"), die die Datenschutzrichtlinie unter https://www.uncovernamibia.com/datenschutzrichtlinie ("Datenschutzrichtlinie") einschließen und hiermit einbeziehen, sind eine rechtliche Vereinbarung zwischen Uncover Namibia und seinen verbundenen Unternehmen (das "Unternehmen", "uns", "unser" oder "wir") und Ihnen ("Sie" oder "Ihr" oder "Kunde"). Durch die Nutzung oder den Zugriff auf diese Website https://www.uncovernamibia.com ("Website") erklären Sie, dass Sie (i) die Bedingungen gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind, an diese gebunden zu sein, und (ii) dass Sie durch den Besuch unserer Website und/oder durch eine Buchung bei uns unsere "Dienstleistungen" in Anspruch nehmen.

 Diese Bedingungen legen Folgendes fest:

- Ihre gesetzlichen Rechte und Pflichten;

- unsere gesetzlichen Rechte und Pflichten; und

- die Beschreibung der Dienstleistungen, die wir über unsere Website anbieten.

Bitte nehmen Sie sich die Zeit, die Bedingungen zu lesen und zu verstehen, bevor Sie unsere Dienste und unsere Website nutzen. Wenn Sie nicht an die Bedingungen in ihrer Gesamtheit gebunden sein wollen, dürfen Sie diese Bedingungen nicht akzeptieren; in diesem Fall können Sie unsere Website oder unsere Dienste nicht nutzen.

Wenn Sie eine dieser Bedingungen nicht verstehen und mit uns darüber sprechen möchten, kontaktieren Sie uns bitte per:

Wer sind wir?

Uncover Namibia ist ein Handelsname von Osino Car Hire cc, registriert in Namibia.

Unsere Gründungsadresse oder unser eingetragener Sitz ist 18 Tal Street, 9000 Windhoek, Namibia. 

Unsere Seite bietet: 

  • Reisetipps und Trips für Reisen in Namibia;

  • Reiseberatungsdienste (für verschiedene Phasen der Planung und Organisation von Reisen nach Namibia) gegen eine Gebühr mit der Möglichkeit, eine persönliche Reiseberatung zu buchen.

  • Reiseführer und E-Books über Reisen nach Namibia.

Unter unseren Produkten und Dienstleistungen ("Dienstleistungen") sind alle oben aufgeführten Angebote auf unserer Website zu verstehen. 

  1. Einführung

1.1 Wenn Sie sich auf unserer Website registrieren oder einen Dienst kaufen, erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden.

1.2 Diese Bedingungen sind nur in Englisch und Deutsch verfügbar. Für diese Bedingungen gelten keine anderen Sprachen.

1.3 Wenn Sie Dienstleistungen kaufen oder sich auf unserer Website registrieren, erklären Sie sich auch mit folgenden Bedingungen einverstanden:

1.3.1 unsere Nutzungsbedingungen für die Website und alle Dokumente, auf die in ihnen verwiesen wird; 

1.3.2 unsere Datenschutzrichtlinie; und

1.3.3 zusätzliche Bedingungen, die diese Bedingungen und die Datenschutzrichtlinie ergänzen oder ersetzen können. Dies kann aus Sicherheits-, rechtlichen oder regulatorischen Gründen geschehen. Wir werden Sie über solche Änderungen informieren, indem wir Ihnen eine E-Mail-Benachrichtigung schicken, eine Mitteilung auf unserer Website oder über die Dienste veröffentlichen oder auf eine andere Weise, die wir für angemessen halten. Sie erkennen an und verstehen, dass Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Website oder unserer Dienste Ihre Zustimmung zu den überarbeiteten Bedingungen bestätigt.

Alle oben genannten Dokumente sind Teil dieser Bedingungen, als ob sie hier vollständig aufgeführt wären.

1.4 Die Nutzung unserer Website und der Inhalte und Dienste, auf die Sie über unsere Website zugreifen können, erfolgt auf Ihr eigenes Risiko, es sei denn, dies ist in diesen Bedingungen vorgesehen.

1.5 Wir übernehmen keine Haftung für Fehler oder Auslassungen oder dafür, dass der Inhalt nicht mehr aktuell ist.

1.6 Wir können unsere Website und die zugehörigen Dienste von Zeit zu Zeit aktualisieren und den Inhalt und die Preise jederzeit ändern. Bitte beachten Sie, dass die Inhalte auf unserer Website jederzeit veraltet sein können und wir nicht verpflichtet sind, sie zu aktualisieren. Bitte überprüfen Sie diese Seite von Zeit zu Zeit, um sich über etwaige Änderungen zu informieren, die wir vorgenommen haben, da diese für Sie bindend sind.

1.7 Keiner der Inhalte dieser Website darf kopiert, geändert, angezeigt, reproduziert, veröffentlicht, übertragen oder lizenziert oder zur Erstellung abgeleiteter Werke verwendet werden, und keiner der Inhalte der Website darf ohne unsere schriftliche Genehmigung zu Werbezwecken und/oder zur Erzielung von Einnahmen jeglicher Art verwendet werden.

 

2. Zugang zu unserer Website und unseren Dienstleistungen

2.1 Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um unsere Website und die über sie angebotenen Dienste zu nutzen. Sie garantieren uns (d.h. versprechen in einer Weise, dass Sie rechtlich an dieses Versprechen gebunden sind), dass Sie die erforderliche Rechts- und Vertragsfähigkeit besitzen, um Vertragsbedingungen einzugehen und an diese gebunden zu sein. 

2.2 Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie über eine gültige E-Mail-Adresse verfügen, die Sie regelmäßig überprüfen, und dass Sie in der Lage sind, alle von uns angeforderten Informationen bereitzustellen, um eine Funktion auf der Website auszuführen.

2.3 Sie dürfen auf unsere Website und unsere Dienste nur für Ihren persönlichen Gebrauch in Ihrem eigenen Namen und nicht im Namen einer anderen Person zugreifen und diese nutzen. Sie dürfen keine andere Person, Firma, Partnerschaft oder andere Einheit beauftragen, in Ihrem Namen auf unsere Website oder unsere Dienste zuzugreifen.

2.4 Wenn Sie von einem Ort außerhalb Namibias auf unsere Seite zugreifen, sind Sie für die Einhaltung der lokalen Gesetze in Bezug auf einen solchen Zugriff verantwortlich, einschließlich der Ansicht oder Nutzung des Inhalts unserer Seite, falls und soweit die lokalen Gesetze anwendbar sind.

 

2.5 Wir garantieren nicht, dass unsere Website oder jegliche Inhalte auf ihr oder als Teil unserer Dienstleistungen immer verfügbar, ununterbrochen oder fehlerfrei sind. Der Zugang zu unserer Website und unseren Diensten ist nur vorübergehend gestattet. Wir behalten uns das Recht vor, den Zugang zu unserer Website oder unseren Diensten oder zu Teilen davon jederzeit und ohne Vorankündigung auszusetzen, zu entziehen oder einzuschränken, wenn wir dies für angemessen halten. Dies gilt auch, wenn wir der Meinung sind, dass Sie gegen diese Bedingungen verstoßen haben, oder wenn wir der Meinung sind, dass eine Verletzung der Sicherheit vorliegt oder wahrscheinlich ist.

 

2.6 Wir bemühen uns zwar, die Unterbrechung unserer Website und Dienste auf ein Minimum zu beschränken, doch können unsere Website und Dienste von Zeit zu Zeit nicht verfügbar sein, damit wir geplante und ungeplante Wartungsarbeiten und Sicherheitsaktualisierungen durchführen können. Im Falle geplanter Wartungsarbeiten werden wir uns nach besten Kräften bemühen, Sie über unsere Absicht, die Website oder die Dienste zu unterbrechen, zu informieren, bevor wir dies tun.

 

2.7 Wir sind nicht verpflichtet, Ihre Daten wiederherzustellen, die im Zuge der Aussetzung, des Entzugs oder der Einschränkung Ihres Zugangs zu unserer Website oder unseren Diensten gelöscht werden. Sie verstehen und erkennen an, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, alle Materialien oder Daten, die Sie in Zukunft benötigen, auszudrucken und/oder zu speichern.

 

2.8 Sie sind dafür verantwortlich, alle Vorkehrungen zu treffen, die für Ihren Zugang zu unserer Website erforderlich sind, einschließlich der Bereitstellung und Wartung aller für den Zugang zu unserer Website verwendeten Geräte. Sie tragen die alleinige Verantwortung für alle Telekommunikationskosten, die Ihnen bei der Nutzung unserer Website entstehen.

 

2.9 Ihr Recht, auf unsere Website und unsere Dienste zuzugreifen, gilt nur für Sie persönlich. Sie dürfen keiner anderen Person den Zugang zu Ihrem Konto oder unseren Diensten unter Verwendung Ihres Benutzernamens oder Passworts gestatten. 

 

2.10 Sie sind für die gesamte Nutzung unserer Website und unserer Dienste verantwortlich, wenn der Zugang durch die Verwendung Ihres Benutzernamens und Passworts erfolgt, unabhängig davon, ob Sie dazu berechtigt sind oder nicht. Zu Ihrer Sicherheit empfehlen wir Ihnen, alle geöffneten Browser, die sich auf unsere Website beziehen, nach Beendigung Ihres Besuchs zu schließen. Sollten Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre persönlichen Daten oder Kontodaten kompromittiert oder einer anderen Person zugänglich gemacht wurden, sei es durch Ihre eigenen Handlungen oder die Handlungen anderer, müssen Sie uns unverzüglich benachrichtigen und Ihr Passwort zurücksetzen.

 

2.11 Indem Sie eine Bestellung aufgeben oder aufgeben lassen, ermächtigen Sie uns, alle erforderlichen Hintergrund- oder Kreditprüfungen vorzunehmen, bevor wir eine Zahlung und Lieferung genehmigen. Dies schließt die Einholung von Informationen von Dritten ein, um die Identität eines Kunden, die angegebenen Zahlungsinformationen, alle angegebenen Details und die Kreditgeschichte zu bestätigen.

 

 3. Richtline zur zulässigen Nutzung

3.1 Sie dürfen unsere Website und unsere Dienste nur für rechtmäßige Zwecke nutzen. 

3.2 Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie die Website nicht missbrauchen werden und dass Sie nicht: (a) eine Straftat begehen oder zu einer solchen ermutigen; (b) einen Virus, Trojaner, Wurm, eine Logikbombe oder sonstiges bösartiges, technologisch schädliches, vertrauenswidriges oder in irgendeiner Weise anstößiges oder obszönes Material übertragen oder verbreiten; (c) sich in irgendeinen Aspekt des Dienstes einhacken; (d) Daten beschädigen; (e) andere Nutzer zu belästigen; (f) die Eigentumsrechte anderer Personen zu verletzen; (g) unerwünschte Werbung oder verkaufsförderndes Material zu versenden, das gemeinhin als "Spam" bezeichnet wird; oder (h) zu versuchen, die Leistung oder Funktionalität von Computereinrichtungen dieser Website oder des Zugangs zu dieser Website zu beeinträchtigen. Jeder Verstoß gegen diese Bestimmung kann eine Straftat darstellen, und wir können einen solchen Verstoß den zuständigen Strafverfolgungsbehörden melden und ihnen Ihre Identität offenlegen.

 4. Ihre Privatsphäre und persönliche Informationen

4.1 Unsere  ist unter https://www.uncovernamibia.com/datenschutzrichtlinie verfügbar.

4.2 Ihre Privatsphäre und Ihre persönlichen Daten sind uns wichtig. Alle personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden im Einklang mit unserer Datenschutzrichtlinie behandelt, in der erläutert wird, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben, wie und warum wir diese Daten erheben, speichern, verwenden und weitergeben, welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben und wie Sie uns und die Aufsichtsbehörden kontaktieren können, wenn Sie eine Frage oder Beschwerde über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben.

 5. Bestellung von Dienstleistungen bei uns

5.1 Alle Käufer müssen im Besitz einer gültigen Kredit- oder Debitkarte sein, die von einer für uns akzeptablen Bank ausgestellt wurde.

5.2 Mit der Aufgabe einer Bestellung versichern Sie, dass (1) alle von Ihnen gemachten Angaben wahrheitsgetreu und korrekt sind; (2) Sie ein autorisierter Benutzer der Kredit- oder Debitkarte sind, die Sie für Ihre Bestellung verwendet haben; und (3) genügend Geldmittel vorhanden sind, um die Kosten für die bestellten Dienste zu decken.

 

5.3 Im Folgenden legen wir dar, wie ein rechtsverbindlicher Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande kommt.

5.4 Sie geben eine Bestellung auf der Website auf, indem Sie Ihr Produkt auswählen, zum Warenkorb gehen und alle relevanten Felder ausfüllen. Sie schließen den Vorgang ab, indem Sie auf die Schaltfläche "Jetzt bestellen" klicken. Bitte lesen und prüfen Sie Ihre Bestellung sorgfältig, bevor Sie sie absenden. Wenn Sie jedoch Fehler korrigieren müssen, können Sie dies tun, bevor Sie die Bestellung an uns übermitteln.

 

5.5 Wenn Sie Ihre Bestellung am Ende des Online-Kaufvorgangs aufgeben (z. B. wenn Sie auf die Schaltfläche "Jetzt bestellen" klicken), bestätigen wir diese per E-Mail. Diese Bestätigung bedeutet jedoch nicht, dass Ihre Bestellung angenommen wurde.

 

5.6 Wir können uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihnen mitzuteilen, dass wir Ihre Bestellung nicht annehmen. Dies geschieht in der Regel aus den folgenden Gründen:

 

5.6.1 wir können die Dienstleistungen nicht erbringen (z.B. weil wir einen Personalmangel haben);

 

5.6.2 wir können Ihre Zahlung nicht autorisieren;

 

5.6.3 Sie sind nicht berechtigt, die Dienstleistungen bei uns zu kaufen;

 

5.6.4 wir nicht berechtigt sind, die Dienstleistungen an Sie zu verkaufen; oder

 

5.6.5 bei der Preisgestaltung oder der Beschreibung der Dienstleistungen ein Fehler unterlaufen ist.

 

5.7 Wir nehmen Ihre Bestellung erst an, wenn wir Ihnen eine E-Mail zur Bestätigung schicken (Bestätigungs-E-Mail). Zu diesem Zeitpunkt:

 

5.7.1 kommt ein rechtsverbindlicher Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande; und

 

5.7.2 erbringen wir die Dienstleistungen wie während des Online-Kaufvorgangs vereinbart.

5.8 Die Produktpreise werden auf der Grundlage der Wechselkurse zum Zeitpunkt der Preiserstellung festgelegt. Diese Preise können sich ändern, wenn sich der anwendbare Wechselkurs ändert, bevor Ihre Bestellung angenommen wird. Der endgültige Betrag, der dem Kunden in Rechnung gestellt wird, richtet sich nach dem geltenden Wechselkurs am Tag der Bearbeitung der Transaktion durch den Kartenaussteller des Kunden, wobei die Zahlungswährung des Kunden gegen den Wechselkurs in Euro oder Namibischen Dollar zum Zeitpunkt des formellen Abschlusses der Zahlungstransaktion gerechnet wird.

 

5.9 Trotz unserer Bemühungen um Genauigkeit können Fehler in den Angaben, Beschreibungen und Preisen der Dienstleistungen auftreten. Wenn wir einen Fehler in der Preisgestaltung, Beschreibung oder Abbildung der Dienstleistungen sowie in den Lieferkosten und Lieferzeiten entdecken, werden wir Sie direkt über den Fehler informieren. Wir werden Sie direkt per E-Mail über einen Fehler informieren und sind nicht verpflichtet, eine Bestellung für eine Dienstleistung, die zu einem falschen Preis beworben wurde, anzunehmen oder zu erfüllen und behalten uns das Recht vor, eine solche angenommene Bestellung zu stornieren. 

 

5.10 Wenn Sie Fragen oder Streitigkeiten in Bezug auf die Dienstleistungen haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns, indem Sie die in diesen Bedingungen angegebenen Kontaktdaten verwenden.

 6. Recht auf Widerruf

6.1 Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Das Widerrufsrecht besteht jedoch nicht, wenn Sie verlangt haben, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll und wenn die Dienstleistung während der Widerrufsfrist vollständig erbracht wurde (d.h. die Arbeiten abgeschlossen sind). 

 

6.2 Die Widerrufsfrist endet nach 14 Tagen ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

 

6.3 Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, ein Telefax oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren und dabei die am Anfang dieses Vertrags angegebenen Kontaktdaten verwenden. 

 

6.4 Sie können auch das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auf unserer Webseite https://www.uncovernamibia.com elektronisch ausfüllen und übermitteln. Wenn Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen, werden wir Ihnen unverzüglich auf einem dauerhaften Datenträger (z. B. per E-Mail) eine Empfangsbestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

 

6.5 Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 7. Auswirkungen des Widerrufs

7.1 Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, ohne dass die Dienstleistung erbracht wurde, haben wir Ihnen 80 % der von Ihnen geleisteten Zahlungen zurückzuerstatten, während 20 % der von Ihnen geleisteten Zahlungen für die Erbringung der Dienstleistung automatisch verfallen und von uns einbehalten werden, ohne dass wir Sie hierauf gesondert hinweisen müssen.

 

7.2 Wenn eine der Dienstleistungen teilweise erbracht wurde, müssen Sie uns für die bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns mitteilen, dass Sie diesen Vertrag widerrufen wollen, erbrachten Dienstleistungen einen Betrag zahlen, der dem Anteil der bis zu diesem Zeitpunkt erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtpreis dieses Vertrags entspricht.

 

7.3 Wenn eine der Dienstleistungen vollständig erbracht wurde, müssen Sie uns den vollen Preis für diesen Vertrag zahlen, wenn Sie Ihr Widerrufsrecht verloren haben, weil die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist vollständig erbracht wurden (d. h. die Arbeiten abgeschlossen wurden).

 

7.4 Wir werden Ihnen die Rückzahlung unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren, vornehmen.

 

7.5 Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

 

 8. Erbringung der Dienstleistungen

8.1 Wir müssen die Dienstleistungen zu dem Zeitpunkt oder innerhalb des Zeitraums ausführen, der während des Online-Kaufvorgangs und in der Bestätigungs-E-Mail angegeben ist. Wenn Sie und wir keinen Zeitpunkt oder keine Frist vereinbart haben, erfolgt dies innerhalb einer angemessenen Frist.

 

8.2 Die Erbringung der Dienstleistungen kann durch Ereignisse beeinträchtigt werden, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Wenn dies der Fall ist, kann es zu einer Verzögerung kommen, bevor wir die Dienste wieder aufnehmen können, nachdem wir angemessene Anstrengungen unternommen haben, um die Auswirkungen dieser Ereignisse zu begrenzen und Sie über die

Umstände informiert haben, aber wir werden versuchen, die Dienste wieder aufzunehmen, sobald diese Ereignisse behoben sind.

 

 

 9. Bezahlung

9.1 Wir akzeptieren PayPal, Zahlungen per Kreditkarte über einen Link, den wir Ihnen zur Verfügung stellen, direkte Banküberweisungen und alle anderen Methoden, die auf der Website deutlich beworben werden können.

 

9.2 Wir werden alles tun, was wir können, um sicherzustellen, dass alle Informationen, die Sie uns bei der Zahlung für die Dienste geben, sicher sind, indem wir einen verschlüsselten sicheren Zahlungsmechanismus verwenden. Sofern wir jedoch nicht fahrlässig handeln, diese Bedingungen oder unsere Datenschutzrichtlinien nicht einhalten oder unsere Pflichten nach geltendem Recht verletzen, sind wir Ihnen gegenüber nicht haftbar für Verluste, die Sie erleiden, wenn ein Dritter unbefugten Zugang zu den von Ihnen übermittelten Informationen erhält.

 

9.3 Sie bestätigen, dass es sich bei der verwendeten Kredit-/Debitkarte oder einem anderen Zahlungsmittel um Ihre eigene Karte handelt oder dass sie vom Eigentümer ausdrücklich zu deren Verwendung ermächtigt wurden. Alle Inhaber von Kredit-/Debitkarten unterliegen der Validierungsprüfung und Autorisierung durch den Kartenaussteller.

 

9.4 Wenn der Aussteller Ihrer Zahlungskarte sich weigert, die Zahlung an uns zu autorisieren, haften wir nicht für Verzögerungen oder Nichtlieferungen.

 

9.5 Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um unsere Website sicher zu machen. 

 

9.6 Wenn ein Kunde ein registrierter Benutzer unserer Website ist, speichern wir seine Kredit-/Debitkartendaten sicher in unseren Systemen. Diese Daten sind vollständig verschlüsselt und werden nur zur Abwicklung der von Ihnen veranlassten Transaktionen verwendet.

 

9.7 Der Preis für die Dienstleistungen:

9.7.1 sind in Euro oder Namibischen Dollar angegeben;

9.7.2 enthält die Umsatzsteuer zum jeweils geltenden Satz.

 10. Verzicht auf Aufrechnung

10.1 Der Kunde verzichtet auf das Recht der Aufrechnung gegen uns in Bezug auf alle Beträge, die wir dem Kunden jetzt oder in Zukunft schulden.

 

10.2 Der Kunde erklärt sich damit einverstanden und erkennt an, dass er nicht berechtigt ist, in einem Verfahren, das wir zur Durchsetzung seiner Rechte gegen den Kunden anstrengen, die Einrede der Aufrechnung oder der gegenseitigen Forderungserweiterung oder der Gegenforderung geltend zu machen, sei es in Bezug auf die von uns dem Kunden gewährten Kreditfazilitäten oder auf andere Weise.

 11. Nicht-Änderung

11.1 Vereinbarungen zur Ergänzung, Änderung, Hinzufügung oder Aufhebung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind nur dann wirksam, wenn sie in schriftlicher Form vorliegen und von beiden Parteien oder im Namen beider Parteien, die diesen Bedingungen unterliegen, unterzeichnet sind. Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen haben Vorrang vor jeglichen widersprüchlichen Klauseln oder Bedingungen, die mündlich oder anderweitig in Kundenunterlagen enthalten sind.

 12. Beendigung des Vertrags

12.1 Die Beendigung dieser Bedingungen hat keinen Einfluss auf unser Recht, das Geld zu erhalten, das Sie uns gemäß diesen Bedingungen schulden.

 13. Einschränkung unserer Verantwortung Ihnen gegenüber

13.1 Wir sind rechtlich nicht verantwortlich für:

13.1.1 Verluste, die:

(a) für Sie und uns zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses nicht vorhersehbar waren;

(b) nicht durch eine Vertragsverletzung unsererseits verursacht wurden;

13.1.2 geschäftliche Verluste; 

 

13.1.3 Verluste an Nicht-Verbrauchern;

 

13.1.4 Verluste oder Schäden, ob aus Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Verletzung gesetzlicher Pflichten oder anderweitig, selbst wenn diese vorhersehbar sind, die sich ergeben aus oder in Verbindung mit: 

(a)  Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung oder Nichtverfügbarkeit unserer Website (oder eines Teils davon), mit ihr verlinkter Websites oder unserer Dienstleistungen; 

(b)  Produkte, Daten, Informationen oder Dienstleistungen, die über die Dienste erworben oder bezogen wurden, oder Nachrichten, die empfangen wurden, oder Transaktionen, die über die Dienste eingegangen wurden, auf die über unsere Website zugegriffen wurde, einschließlich der Nutzung von oder des Vertrauens auf Inhalte, die auf unserer Website angezeigt oder über sie verfügbar gemacht wurden; 

(c)  unbefugter Zugriff auf oder Veränderung von Ihren Übertragungen oder Daten; oder

(d)  jegliche Ungenauigkeit oder Unvollständigkeit von Informationen, die Sie oder wir über unsere Website oder als Teil unserer Dienstleistungen erhalten haben.

13.2 Obwohl wir alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um unsere Systeme durch den Einsatz von Virenprüfsoftware zu schützen, beachten Sie bitte, dass der Download von Inhalten von unserer Website auf Ihr eigenes Risiko erfolgt. Wir übernehmen keine Haftung für Verluste oder Schäden, die Sie infolge von Distributed-Denial-of-Service-Angriffen, Computerviren, Trojanischen Pferden, Würmern, Softwarebomben oder anderen schädlichen Elementen erleiden, die aus der Nutzung unserer Website resultieren. Sie sind dafür verantwortlich, Ihre Computersysteme durch den Einsatz von Antivirensoftware, Firewalls und anderen technischen Maßnahmen vor Viren zu schützen.

 14. Meinungsverschiedenheiten

14.1 Wir werden uns bemühen, alle Streitigkeiten mit Ihnen schnell und effizient zu lösen.

 

14.2 Wenn Sie unzufrieden sind mit:

 

14.2.1 den Dienstleistungen;

 

14.2.2 unserem Service für Sie im Allgemeinen; oder

 

14.2.3 einer anderen Angelegenheit, 

 

kontaktieren Sie uns bitte so schnell wie möglich.

14.3 Wenn Sie und wir einen Streitfall nicht mit Hilfe unseres internen Beschwerdeverfahrens lösen können, werden wir:

 

14.3.1 Sie davon in Kenntnis setzen, dass wir die Streitigkeit nicht mit Ihnen beilegen können; und

 

14.3.2 die Beilegung einer solchen Streitigkeit unterliegt namibischem Recht und wird nach diesem ausgelegt, ohne Bezugnahme auf kollisionsrechtliche Bestimmungen.

 

14.4 Auf diese Bedingungen findet das Recht von Namibia Anwendung.

 15. Rechte Dritter

15.1 Niemand, der nicht Partei dieser Bedingungen ist, hat das Recht, irgendeine Bedingung dieser Bedingungen durchzusetzen.

 

15.2 Sie erklären sich damit einverstanden, das Unternehmen, seine Anteilseigner, Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Berater, Vertreter und verbundenen Unternehmen von jeglichen Ansprüchen Dritter, Haftungsansprüchen, Schäden und/oder Kosten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Anwaltskosten), die sich aus Ihrer Nutzung dieser Website oder Ihrem Verstoß gegen die Bedingungen ergeben, freizustellen, zu verteidigen und schadlos zu halten.